Download
Jahresabschluss 2017.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 37.4 MB

Dart-Übungsveranstaltungen 2017 siehe auch Ordner Dart mit Hinweisen!

11.Mai 2016

 

 Kegler Rudolf Markert endlich Deutscher Mannschaftsmeister

 

Unser Mitglied und 2.Vorsitzender Rudolf Markert konnte endlich einen Deutschen Meistertitel erreichen.

Bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Kegeln-Classic, welche an Wochenende in Aschaffenburg durchgeführt wurde gewann das Seniorenteam des GSV Deggendorf mit Rudolf Markert mit 3046 LP vor GSG Offenbach mit 2998 deutlich den DM-Titel bei den Senioren

 

Auch bei den Herren holten sich die Deggendorfer (mit Alfons Stern, Ralph Müller, Josef Rothmeier und Dirk Uhlig) den Titel. Sie lagen am Ende mit 4231 LP deutlich vor GSV Bamberg (4195 LP.

 

Das Team des GSV Straubing mit Bernhard Hollauer, Bengt Bachfisch, Walter Buchschmid und Christian Kühlwein belegte mit 3956 LP den 6 Platz.

 

Wir gratulieren unserem Mitglied Rudolf Markert herzlich zum Deutschen Mannschaftsmeistertitel.

 

Eine erfreuliche Mittreilung gibt es von der Präsidentin des Bayer. Gehörlosen Sportverbandes.

Zum 10.Mai wurde die Mitgliederzahl von 4000 Mitgliedern erreicht. Mit dafür sorgten die Vereine GSV Landshut und GSV Augsburg welche die fehlenden Mitglieder zusammenbrachten.

Die Vereine GSV Straubing, GSV Deggendorf, GSC Passau und GSV Landshut haben alle die 100 % Marke geschafft, Herzlichen Dank.

Jetzt wird man sehen was der BLSV nun mit uns macht. Jedenfalls haben wir gezeigt dass uns die gemeinsame Solidarität wichtig ist.

 

Daher appelliere ich an euch, am 8.Bayerischen Landestreffen in Landshut vom 3.-5. Juni und am Bayerischen Gehörlosen Sportfest in Nürnberg am 2.Juli zahlreich teilzunehmen.

 

10.Mai 2016

 

 

Radsportlerin Isabelle-Sophie Boberg auf Platz 10 bei der Bayerischen Meisterschaft.

Am Sonntag 8.Mai wurde im Altmühltal mit Start und Ziel in Attenzell die Bayerischen Meisterschaften im Straßenradsport durchgeführt. Im Wettbewerb der Frauen nahm auch unsere Radsportlerin Isabelle-Sophie Boberg teil. Auf einem anspruchsvollem  hügeligem 15 km langem Rundkurs standen für die Frauen 4 zu fahrende Runden auf dem Programm. Für Isabelle, welche acht Tage vorher in Landshut das Frauenrennen gewann, war es ein guter Test im Hinblick auf die Radsport-Europameisterschaft im August in Brügge/Belgien.

Isabelle beendete das Rennen in der Verfolgergruppe hinter der Siegerin Anna Knauer, von der Profisportgruppe Valkenburg-Continental-Team.

Bei der Deutschen Meisterschaft, welche beim Deutschen-Gehörlosen Sportfest in Essen (26.-28.Mai) durchgeführt wird, zählt Isabelle sicher zu den Titelanwärterinnen in den beiden Wettbewerben (Zeitfahren und Straßenrennen). Wir drücken ihr die Daumen.

 

Bayerisches Landestreffen Landshut 3.-5.Juni

In Landshut findet vom 3.-5.Juni das 8.Bayerische Landestreffen statt. Es ergeht hiermit der Aufruf an alle Mitglieder und alle Gehörlosen und Hörgeschädigten in Niederbayern, an der Veranstaltung teilzunehmen um der Öffentlichkeit unsere Bedürfnisse darzulegen.

Alle Mitglieder der niederbayerischen Gehörlosenvereine, seien es Ortsvereine, Sportvereine oder Kath. Gemeinden sollten an dieser bedeutenden Veranstaltung teilnehmen und so ihre Solidarität zur Gehörlosengemeinschaft ausdrucken.

 

Nächste Termine:

Die nächsten Übungsveranstaltungen im Dart und Schach finden an den Donnerstagen 12.Mai und 9. Juni im GH Proske in Ergolding statt.

 

Sonstiges - Gebärden-Stammtisch

Frau Sabine Fries, Professorin an der Fachhochschule Landshut (Gebärdensprachdolmetschen u..) möchte auf Anregung ihrer Studenten einen Gebärden-Stammtisch bilden.

Angedacht ist ein monatliches Treffen jeweils Dienstag oder Mittwoch abends in einem Lokal oder Institut. Wer Interesse hat, melde sich bitte bei den Vorsitzenden (OV, GSV oder Kath.Gem.)

Weitere Infos folgen, sobald ein erster Termin feststeht.

 

06.Mai 2016

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

Nachstehend einige Informationen zu durchgeführten und geplanten Veranstaltungen.

Bayerische Dart-Einzelmeisterschaft am 2.April.

Die BGS-Dart-Einzelmeisterschaft wurde erstmals im Pfarrheim St. Konrad durchgeführt und nahm einen guten Verlauf, wenngleich es in zeitlicher Hinsicht Verbesserungsbedarf gegeben hätte. Am Ende gewann Harun Akpinar (GSC Passau). Bester Landshuter war Günter Kopp auf Platz 5 vor Sebastian Ladstätter auf Platz 6. Lorenz Putz belegte Platz 15.

Für die Dartsportler steht als nächstes die Pokalmeisterschaft beim BGS Sportfest in Nürnberg am 2.Juli an.

 

Watt-Turnier am 9.April.

Ebenfalls im Pfarrsaal St. Konrad fand dann am 9.April das Landshuter Watt-Turnier statt, welches zum 6.Mal durchgeführt wurde. Es gewannen Fritz Ratzesberger mit Partner Johann Lamprecht vor Günter Kopp mit Sebastian Ladstätter. Lorenz Putz und Gerd Stieler belegten Platz 4.

 

Verletzungsbedingte Zwangspause Läufer Rudi Weichenrieder

Eigentlich hatte sich unser Läufer Rudi Weichenrieder bereits für einige Laufveranstaltungen angemeldet. Aber eine Knieverletzung wenige Tage vor dem Lauf in Landshut am 24.April zwingt ihn zu einer längeren Pause, so dass er in diesem Jahr wohl an keinen Laufveranstaltungen mehr teilnehmen dürfte. Rudi ist sehr traurig, aber wir wünschen ihm gute Besserung, und dass er doch wieder an Laufveranstaltungen teilnehmen kann.

 

Radsportveranstaltung am 30.April.

Eine erfolgreiche Veranstaltung war die Radsportveranstaltung am 30.April in Ergolding. Es nahmen 70 Radsportler teil, darunter 11 gehörlose Radsportler. Bei den Frauen gewann unsere Isabelle-Sophie Boberg knapp vor Bianca Metz (Friedrichshafen). Bei den Männern belegte "Oldie" Gerald Mielke-Weyel Platz 3. Ein schöner Erfolg für unsere beiden Radsportler , wo zudem auch ein finanzieller Überschuss durch die große Teilnehmerzahl verbucht werden konnte.

Für unsere Radsportler Isabelle-Sophie und Harald Becht steht nun die Deutsche Meisterschaft am 26.-28.Mai beim Deutschen Gehörlosen Sportfest in Essen an, wo sie im Kampf um die Podestplätze mitmischen wollen.

 

8. Bayerisches Landestreffen Landshut 3.-5. Juni

Noch knapp 4 Wochen sind es bis zum 8.Bayerischen Landestreffen, welches vom 3.-5. Juni in Landshut stattfinden wird. Zu dieser Veranstaltung haben sich bereits zahlreiche Besucher aus Bayern und den übrigen Bundesländern angemeldet. Schade eigentlich, dass sich aus Niederbayern und Oberpfalz bis jetzt nur einige wenige angemeldet haben.

Das durchaus attraktive Programm an den beiden Tagen und die Deafmesse u.a. ist einen Besuch wert. Die Besucher werden sicherlich nicht enttäuscht sein. Also kommt vorbei....

 

Infos zu allem vorgenannten Veranstaltungen siehe auch unter

www.gsvlandshut.de

und www.landestreffen.de

 

Download
Infoblatt März-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.4 KB

26.März 2016

Liebe Mitglieder und Freunde,

 

Nachstehend einige Informationen und Mitteilungen mit der Bitte um Beachtung, sowie um Teilnahme, bzw Besuch der Veranstaltungen.

 

Bayerische Dart-Einzelmeisterschaft am 2.April

Am Samstag, 2.April richtet der GSC Landshut die 17. Bayerische Dart-Einzelmeisterschaft aus. Spielort ist diesmal der Pfarrsaal St. Konrad. Zu dieser Veranstaltung haben sich knapp 20 Dartsportler aus 5 Bayerischen Vereinen angemeldet. Der GSV Landshut ist diesmal nur mit drei Spielern vertreten, da weitere Spieler unabkömmlich sind.

Bei den Hörenden wird der Dartsport immer beliebter. Am Osterwochenende (26.-28.März) findet zum Beispiel in München-Unterschleißheim die "Germans Dart-Masters" statt, wo auch der Weltranglistenerste Michael van Gerwen teilnimmt. In der Spielstätte "Im Ballhausforum" werden an die 13 000 Besucher (!) erwartet. Leider läßt das Interesse am Dartsport bei uns nach, was sehr schade ist, angesichts des immer größer werdendem Interesse bei den Hörenden...

 

Landshuter Watt-Turnier am 9.April

Am Samstag, 9.April findet nun das 6.Landshuter Watt-Turnier statt, nachdem bis zum Meldeschluss ausreichend Anmeldungen eingegangen sind.

Das Turnier findet wieder im Pfarrsaal St. Konrad statt, wofür Pfarrer Kratzer von der Pfarrei St. Konrad herzlicher Dank gebührt, dass der Pfarrsaal für das Watt-Turnier und auch für die Dart-Meisterschaft von uns genutzt werden darf.

Zu beiden Veranstaltungen sind alle Mitglieder und Gäste willkommen.

Verpflegung ist vorhanden.

 

Radsportveranstaltung am 30.April

Am Samstag, 30.April findet wieder die Radsportveranstaltung "Landshuter Straßenpreis der Gehörlosen mit Jedermann Rennen in Ergolding statt. Hierzu hat Oberbürgermeister Hans Rampf wieder die Schirmherrschaft übernommen. Neben den Gehörlosen werden auch hörende Radsportler an dem Rennen über 15 Runden (63 km) teilnehmen. Es werden an die 50 Teilnehmer am Start sein. Start ist um 14 Uhr und Zielankunft ca. 15.30 Uhr.

Zusätzlich findet vom 27.-30.April ein Radsport-Lehrgang in Landshut statt, wo die Radsportler im Gasthaus Lainer in Eugenbach Quartier beziehen.

 

Bowling am 23.April

Am Samstag führt der Bezirkssportverband Niederbayern in Straubing sein 6.Bowling-Freizeit-Turnier durch, welches der GSV Straubing ausrichtet. Spielort ist das neue Bowling-Center in Straubing, Rachelstraße. Spielzeit 10-16:00 Uhr

Es können 3-er Teams in beliebiger zusammenstellung teilnehmen.

Da es sich um eine Freizeitveranstaltung handelt ist nur die Mitgliedschaft in einem GSV erforderlich (wegen Versicherungsschutz). Auch Fördermitglieder können teilnehmen, da sie im BLSV gemeldet sind. Also traut euch und macht mit!

 

Unsere Sportler im Einsatz:

Unser Läufer Rudi Weichenrieder nahm am 20.März in Freising beim dortigen Frühjahrslauf teil. Bei kühlen Temperaturen aber guten Wetter absolvierte Rudi die Halbmarathon-Distanz (21 km) und belegte unter 146 Teilnehmern den 68 Platz.

Mit seiner Leistung war Rudi sehr zufrieden, denn er bewältigte die Distanz in 1:44,34 Stunden und belegte in seiner Altersklasse (M60) den 3.Platz. Zum 2.Platz fehlten ihm  lediglich 16 Sekunden. Für Rudi stehen im April weitere Laufeinsätze an, darunter auch in Landshut. Da lohnt es sich zum zuschauen vorbei zu kommen.

 

Auch unsere Radsportler sind bereits wieder im Einsatz.

So Isabelle-Sophie Boberg, welche Anfang März bei einem Rundstreckenrennen in Bayern Württemberg teilnahm und mit vorne dabei war.

Und Radsport-Veteran Gottfried Paulus war am 20.März bei der Saisonseröffnungsfahrt des Radsportvereins Moosburg mit am Start. Die Fahrt ging "Durch den Flughafen Münschen" wo in drei verschiedenen Leistungsgruppen gefahren wurde. Mit etwas über 50 Teilnehmern war es wieder ein Erfolg für den Radsportverein Moosburg, wo Gottfried Paulus in den letzten Jahren öfters mit von der Partie war.

 

Das Bayerische Gehörlosen Sportfest am 2.Juli

Nürnberg ist Schauplatz, wo am 2.Juli das 14.Bayerische Gehörlosen Sportfest stattfinden wird. Die Ausschreibungen zu den einzelnen Sportwettbewerben sind bereits in der BGS-Homepage zu finden.

Für uns Landshuter gilt besonders die Teilnahme, an der Dart-Pokalmeisterschaft, sowie an der Schach-Schnellmeisterschaft zu nutzen.

Es wäre wichtig, dass neben den Sportlern auch viele Besucher zum Sportfest kommen, um ihre Solidarität zum Gehörlosensport zu zeigen und ein Zeichen zu setzen für die Eigenständigkeit des Gehörlosensports.

 

8.Bayerisches Landestreffen in Landshut 3.-5. Juni

Wie euch sicher bereits bekannt ist, findet das 8.Bayerische Landestreffen vom 3.-5. Juni in Landshut statt. Es gibt ein vielfältiges Programm, welches unter www.landestreffen.de ersichtlich ist.

Es ist aber zu beachten, dass Anmeldungen wegen Essensbestellungen bitte bis 22.April gemacht werden sollen. Anmeldevordrucke können aus dem Internet runtergeladen werden oder sind bei den Vereinsvorständen zu bekommen.

 

Allen Mitgliedern ein Frohes Osterfest und eine Gute Zeit

Sportkameradschaftliche Grüße

für die Vorstandschaft

gez. Gottfried Paulus

GSV Landshut 1989 e.V.

Vorsitzender